TSS setzt ein starkes Signal für Reisebüros!

Der TSS GROUP ist es gelungen, gemeinsam mit dem Duisburger Reiseveranstalter Schauinsland Reisen ein Maßnahmenpaket zu schnüren, das den Stellenwert der Reisebüros gegenüber dem Kunden stärkt. Dabei wird neben einem deutlichen Reisebürobezug auf den Reiseunterlagen des Veranstalters auch der Katalog eine entscheidende Rolle spielen. Zudem wird es ein gemeinsames Premiumpartner-Modell geben.

Es ist ein Vertrauensbeweis und ein klares Zeichen des Reiseveranstalters Schauinsland Reisen gegenüber dem Reisebürovertrieb im Allgemeinen und gegenüber den TSS-Partnerbüros im Speziellen.

In einem ersten Schritt werden hierfür bereits in den nächsten Tagen die Reiseunterlagen der TSS-Partnerbüros mit dem Slogan „An alles gedacht? Frag Dein Reisebüro.“ individualisiert. „Damit möchten wir dem Kunden bereits für die Sommer-Saison 2014 signalisieren, dass das Reisebüro jederzeit der richtige und erste Ansprechpartner ist, wenn es um das Thema Reisen geht“, freut sich TSS-Chef Manuel Molina über seinen Coup.

Doch damit nicht genug. In der konsequenten Fortführung der Aktion erhält die TSS GROUP mit den neuen Schauinsland-Katalogen für die Saison 2015 die Möglichkeit, auf dem jeweiligen Cover einen deutlich sichtbaren Reisebüro-Bezug einzubringen. Abgerundet wird dies in Form ganzseitiger reisebürogerichteter Beiträge auf der ersten Innenseite sowie auf der jeweiligen Rückseite der Kataloge. „Wir freuen uns sehr, dass Schauinsland unserem reisebürogerichteten Ansatz uneingeschränkt gefolgt ist. Dieses Engagement ist einmal mehr vorbildlich und zeigt das Bekenntnis des Veranstalters zu seinem wichtigsten Vertriebspartner.“, so Molina weiter.

Des Weiteren wartet die TSS mit einem Premiumpartner-Modell auf, welches Büros mit Potential beim Duisburger Veranstalter zusammenführt und denen sowohl im Bereich Marketing als auch Schulung und Verkauf optimale Bedingungen geschaffen werden sollen, um den Umsatz und Ertrag mit Schauinsland weiter zu stärken.