Zusammenarbeit mit alltours wird intensiviert

Die TSS-Reisebürokooperation und der Reiseveranstalter alltours werden künftig intensiver zusammenarbeiten. Als unabhängiges und mittelständisches Unternehmen steht alltours für eine reisebürofreundliche Ausrichtung und orientiert sich damit ebenfalls an den Grundwerten der TSS. Dies zeigt sich insbesondere bei der fairen und transparenten Provisionszahlung in Höhe von 10 % ab der ersten Buchung sowie attraktiven Provisionsstaffeln ab 75.000 EUR.

Die engere Zusammenarbeit ist vorwiegend operativer Natur und beinhaltet u. a. verbesserte buchungsrelevante Vorteile sowie optimierte Buchungsabläufe für TSS-Partner. Ziel ist, eine Arbeitserleichterung und Unterstützung der Partnerbüros im Reisebüroalltag zu ermöglichen. Weitere Leistungen und Ansätze der Partnerschaft werden in weiteren vertiefenden Gesprächen zwischen alltours und der TSS-Zentrale formuliert.

Mehr Details zur inhaltlichen Ausgestaltung der Kooperation erfahren Sie gern im individuellen Gespräch mit Ihrem zuständigen Außendienstkollegen der TSS und von alltours.