TSS GROUP mit Touristikwelten unterwegs

Die TSS-Kooperation ist auf Roadshow. Ab dem 16.05.2022 starten die Touristikwelten in Dresden und führen dann nach Chemnitz (17.), Erfurt (18.) und Dortmund (19.). In der Woche vom 20.06. bis 24.06. stehen im Anschluss daran in München, Nürnberg, Erfurt und Magdeburg bereits die nächsten Termine auf der Agenda.

Die Veranstaltungen sind nicht zuletzt im Sinne eines erfolgreichen Restarts ein „Muss“ für jeden Inhaber, Expedienten oder Azubi. Reiseveranstalter, touristische Leistungsträger sowie Fremdenverkehrsämter präsentieren den Reisebüros in ungezwungener Atmosphäre und kompakter Form Neuheiten und Produkte und geben für den Verkauf hilfreiches Insiderwissen an die Hand. Schwerpunkte des Abends sind der Reisemarkt, Kurz-Präsentationen sowie eine Gewinnverlosung mit attraktiven Preisen. Selbstverständlich ist auch für die Stärkung der Teilnehmer gesorgt.

Mit dabei sind in der Mai-Runde Partner wie AIDA Cruises, Allianz Partners, Palladium Hotels, Peru und Taruk. Der Flughafen Erfurt-Weimar ist in Chemnitz und Erfurt dabei, Sunny Cars rundet die Veranstaltung in Dresden ab. Dazu TSS-Geschäftsführer Manuel Molina: „Wir leben und lieben die Nähe zu unseren Reisebüros. Mit diesem Format haben wir eine Möglichkeit des intensiven Austauschs von Expedienten zu Leistungsträgern und Veranstaltern geschaffen. Ansätze aus dem Alltag können individuell und direkt besprochen werden. Gerade nach der langen Zeit der digitalen Formate ist jetzt das persönliche Gespräch, das Netzwerken wichtiger denn je. Nur gut informierte und begeisterte Expedienten können Kunden vollumfänglich beraten und überzeugen.“

Die Teilnahme ist wie immer für alle Reisebüros offen und kostenfrei.

Beginn ist jeweils 18.30 Uhr.

Mehr Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es unter www.touristikwelten.de.