#DURCHSTARTEN - wir.hier.jetzt.

Die Ein Jahr voller Herausforderungen, fehlender Planbarkeiten, Hoffnungen und Lichtblicke, aber auch erneuter Hürden und Rückschläge liegt hinter der Touristik. Und ein nicht minder komplexes Jahr 2022 wirft bereits immer größere Schatten voraus. Nach dem digitalen Premierenevent im vergangenen Jahr hat sich die TSS GROUP auch für 2021 aufgrund der noch immer volatilen Rahmenbedingungen dazu entschlossen, ihre Jahrestagung nochmals digital stattfinden zu lassen.

„Wir wollen gemeinsam mit unseren Reisebüropartnern, aber auch jeder Menge touristischer Leistungsträger und Veranstalter sowie Vertretern der internationalen Tourismuslandschaft erreichen, dass von nun an Aufbruch, Zusammenhalt und ein von Mut und Optimismus geprägter Blick in die Zukunft wieder verstärkt im Fokus unseres Handelns steht.“ so TSS-Gründer und Geschäftsführer Manuel Molina.

„Mit zahlreichen digitalen Events und wichtigen Impulsen im Laufe des letzten Jahres haben wir immer wieder aufs Neue bewiesen, wie gelebte Gemeinschaft auf kreativen Plattformen entscheidende Signale sowohl in die Branche hinein, als auch bis zum Endkunden senden kann.“ erklärt Molina weiter. „Wir stehen mit unseren Reisebüropartnern für Aktion statt Reaktion, für Aufbruch statt Stillstand und für Optimismus statt Entmutigung.“ Diesen Weg will die Dresdener Reisebürokooperation nun mit ihrer Digitalen Tagungsveranstaltung unter dem Motto „#DURCHSTARTEN - wir.hier.jetzt.“ vom 01. bis 03. Dezember 2021 konsequent fortführen, denn regelmäßiger Austausch und das Aufzeigen von Wegen und Perspektiven bleibt gerade jetzt für die Touristik entscheidender denn je.

„Wir wollen einmal mehr proaktiv, kreativ und wegweisend zugleich sein. Dafür haben wir dann auch einen neuen, spannenden und kurzweiligen Rahmen geschaffen, in dem TSS-Reisebüropartner in einem Schulterschluss vieler touristisch Beteiligter Ideen diskutieren, Ansätze finden, Impulse geben, Informationen erhalten und Perspektiven für das kommende Jahr schaffen können und sollen.“ so der TSS-Lenker. „Und dafür freuen wir uns wieder auf eine rege Beteiligung und auf einen zukunftsgerichteten Austausch mit erneut vielen klugen Köpfen der Branche.“

Ausführlichere Informationen erhalten Sie unter www.tss-jahrestagung.de.

Dresden, 14.10.2021